Wartung_Instandhaltung.png

Geräte- und Wartungsplaner

Wartungen nach Ihren Bedürfnissen organisieren.

 

Melden Sie Störungen und dokumentieren Sie alle Stillstände. Bearbeitungszeiten zum Beheben sowie Wartungszeiten werden kontinuierlich mit protokolliert. Dadurch haben Sie einen zentralen Überblick über Ihre Ressourcen sowie anfallende Wartungskosten.

 

Mit dem Wartungs- und Gerätemanager können Sie sicher gehen, dass keine Wartung mehr vergessen wird.

Features:

 -Anlage von Ressourcen denen frei gestaltbare Wartungspläne zugeordnet werden können.

  Anlage von Wartungen täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich und in Abhängigkeit der 

  Betriebsstunden möglich

 -Wartungen können mit benötigten Werkzeugen angelegt werden und Bilder sind hinterleg bar

 -Wartungen können zeitlich erfasst werden. Diese Zeiterfassung lässt spätere, gesamtheitliche 

  Auswertungen zu.

 -Berechtigungsstufen schaffen klare Übersicht und überladen und überfordern die End User

  nicht.

 -Instandhaltung hat gesamtheitlichen Überblick über alle offenen Reparaturen.

 -Störungen und Stillstände können von jedem Mitarbeiter gemeldet werden.

 -Störungen können mit einer Eskalationskaskade hinterlegt werden ( Informationsverteiler

  hinterleg bar)

 -Störungen können von entsprechender Stelle priorisiert werden (z.B. Fertigungsleiter)

 -Wartungen und Störungen können von der Instandhaltung dokumentiert werden. Diese

  Instandsetzungen sind nun nicht mehr „tot“ sondern können genutzt werden. Bei einer

  anfallenden Reparatur kann erst die Wissensdatenbank durchsucht und ggf. die Lösung

  bereits gefunden werden.